Suche
  • Musikunterricht für alle Altersstufen
  • info@leipziger-blechbude.de
Suche Menü

Annegret Gneuß

Diplom Musikpädagogin
Diplom Orchestermusikerin
Lizensierte Musikgartenlehrerin

Hier, im Musikgarten, finden unsere Kleinsten spielerisch ihre ersten Kontakte mit der bunten Welt der Musik. Die allen Kindern angeborene Musikalität wird ohne Leistungserwartungen durch Singen, Musizieren, Bewegen und Lauschen erweitert und fördert somit die ganz­heitliche Entwicklung.
Über die Blockflöte werden die Kinder bei Frau Gneuß in die Geheimnisse der Blas­instrumente eingeweiht, um dann im passenden Alter selbst zu entscheiden, die Reise mit Horn, Posaune oder Trompete fortzusetzen.
Ihr Studium absolvierte Annegret Gneuß an den Hochschulen Dresden, Köln und Berlin. Nach der Akademiezeit beim „Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks“ folgte das Aufbaustudium in Leipzig. Der Auslandsaufenthalt in Spanien, wo sie an der Oper in Valencia angestellt war, rundete ihre reichhaltige Orchestererfahrung wie zum Beispiel bei den „Kapellsolisten Dresden“, der „Sächsischen Bläserphilharmonie“ oder den „Hofer Symphonikern“ musikalisch ab. Pädagogische Arbeit wurde dabei sowohl in Spanien, als auch in Deutschland immer groß geschrieben. Als Beispiel sei hierfür die orchestereigene Musikschule der „Hofer Symphoniker“ genannt.

Bei der Orchesterreise der „Sächsischen Bläserphilharmonie“ im Mai 2012 unterrichtete sie in Caracas/Venezuela in den „Nucleos“ – Musikschulen des „El Sistema“ – Jedem Kind sein Instrument – unabhängig der sozialen Herkunft!
Hier entstand auch der Wunsch, die Kinder vom Säuglingsalter, in der Schulzeit und darüber hinaus musikalisch zu begleiten.

Scroll Up